in South Africa

Good old Port Elizabeth …

[tags]Südafrika, Port Elizabeth[/tags]

Hehe, wenn ich das bei Malte, der momentan in PE ist, so lese, dann scheint sich da ja nicht so wirklich viel verändert zu haben: Schlägereien im Club (na, wenn das mal nicht das Tapas ist 😉 ), die bescheuerte 20MB monatliche Quota und das wochenlange Hinter-den-Kursen-Hergerenne kommt mir doch alles noch sehr bekannt vor. Auch unseren netten Autoverleiher Karl scheint es noch zu geben. Ob es den tollen weißen City Golf ohne-Radio-mit-ohne-Luxus auch noch gibt?

Aber irgendwie bin ich ja trotzdem ein bißchen neidisch. Gut wettermäßig scheint es nicht so unterschiedlich zu hier zu sein, aber … whateva. Wünsche Malte auf jeden Fall eine super Zeit da unten.

Bester Ratschlag, den ich da geben kann: relax, smile n‘ wave … 🙂

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Cricket … oder das Picknick Wie gesagt ... viel freie Zeit. Also, haben Butch (Wandi's Freund) und ich entschieden, uns das erste Cricketspiel unseres Lebens anzugucken. Am Mittwoch spielte Südafrika - Indien in Port […]
  • Goodbye Germany So, heute um 17:45 Uhr heißt es: tschüß Deutschland- hallo Südafrika! Das nächste halbe Jahr werde ich in Port Elizabeth und Umgebung -wobei Umgebung weit gefasst werden kann- verbringen. […]
  • Sorry … war wohl das falsche Auto Uups ... da habe ich wohl gestern irgendwie das falsche Auto erwischt. Aber es sieht unserem Auto auch wirklich zum Verwechseln ähnlich aus. ;) [inspic=330,center,fullscreen,320]Also noch […]
  • Planungen Südafrika Uups, irgendwie ist die Kategorie "Port Elizabeth" noch nicht wirklich mit Leben gefüllt. Das muss geändert werden! Von daher werde ich euch jetzt mal kurz auf den aktuellen Stand meiner […]