in Riddle

Riddle: Ein lustiges Würfelspiel

Weiter geht es mit einem neuen Rätsel aus dem Bereich Logik. Lösung als Kommentar – wie immer.

Nina und Lilly spielen das Würfelspiel: Jeder Spieler erhält zwei übliche Spielwürfel. Gewürfelt wird abwechselnd, wobei jeder Spieler bei jedem Wurf entscheiden darf, ob er beide Würfel oder nur einen wirft. Die gewürfelten Punktzahlen werden addiert. Wem es zuerst gelingt, genau die Summe 30 zu erreichen, der hat gewonnen, wer über 30 kommt, muss wieder bei null anfangen. Nina hat zunächst immer mit beiden Würfeln gewürfelt und liegt nun bei 25 Punkten. Soll sie beim nächsten Wurf wieder beide Würfel oder nur einen verwenden, um bei diesem Wurf auf 30 zu kommen?

Kommentar schreiben

Kommentar

  1. Bei einem Würfel ist die Chance 1/6 richtig zu liegen, bei 2 Würfeln 4/36 == 1/9.
    Wenn sie gewinnen möchte einen ansonsten 2 Würfel.

    Gruß,
    Konrad

  2. Und wieder einmal richtig. Nina sollte mit einem Würfel würfeln.

    @Konrad: Irgendwann buddel ich noch einmal einen Brocken raus, den Du nicht lösen kannst … 😉

Leseempfehlungen

  • Riddle: Nummern-Puzzle 5×5 Nummern-Puzzle sind eine Mischung aus Logik und Mathematik. In jedem Puzzle muss der Wert einer Variable anhand der Hinweise bestimmt werden. Die Regeln sind (1) die Werte der Variablen […]
  • Riddle: Der Mönch geht die Treppe hoch Der Mönch U. hat eine besonderes Ritual, wie er die Stufen zu seinem Tempel hochsteigt. Zuerst geht die halbe Treppe bis zur mittleren Stufe hoch. Dort meditiert er für eine Minute. Dann […]
  • Riddle: Das Weihnachtsrätsel Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie begegneten sich, und da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie. Die Hochzeit war einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen […]
  • Riddle: Uhr im Spiegel Ein Junge verlässt früh morgens das Haus um zur Schule zu fahren. Kurz bevor er das Haus verlässt schaut er auf eine Uhr im Spiegel. Die dargestellt Uhr hat keine Ziffern. Dummerweise […]