in South Africa

Schnee in Südafrika?!?

This is not supposed to be happening. Hallo … ich bin hier in Südafrika und jetzt fängt es im EasternWestern Cape(Kapstadt und Umgebung) an zu SCHNEIEN?!? Irgendwas stimmt hier nicht!

Ok, wir haben tiefsten Winter … aber das ist noch lange kein Grund für Schnee und kaltes Wetter. Im Landesinneren waren für gestern Nacht bis zu -9°C(!) angesagt. In PE sind wir mit 4°C nachts noch ganz gut weggekommen, aber trotzdem ist es z.Z. nicht wirklich warm. Sobald Wind aufkommt oder die Sonne verschwindet, kühlt es sich sehr schnell ab.

Calvin(Kenya) und Jason(SA), meine beiden afrikanischen Mitbewohner, laufen hier schon seit Tagen mit dicken Wollpullovern rum und beschweren sich fürchterlich über diese „freakin cold“ Temperaturen. Da bin ich ja richtig froh, dass ich von der Ostsee komme und dieses Wetter gewohnt bin. 😉

Ansonsten ist alles paletti und ich habe es wieder geschafft, die Aufgaben, die ich zu morgen fertig machen muss, nach hinten zu schieben. In dem Sinne … alles Gute ins „heiße Deutschland“.

Kommentar schreiben

Kommentar

  1. Nachdem ich das letztes Mal schon so hervorragend hinbekommen habe, kann ich dir jetzt auf diesem Wege mitteilen, dass mir dein Tip (Eis und Strand) im Moment gar nichts bringt, weil ich immer noch am Lernen bin. Aber am 7. August ist die letzte Klausur, und an dem Nachmittag werde ich dann sofort an den Strand fahren und baden.
    Ich hoffe, du frierst nicht all zu sehr. Mein Tip für dich : Schneemann bauen und Kälte genießen. Ich weiß gar nicht mehr, wie es sich anfühlt, wenn man ohne Decke nachts schläft 🙂

    Liebe Grüße in den Süden,
    Caro

  2. Moment … Lernen, Eis und Strand muss sich nicht zwangsläufig ausschließen! Wenn es dir hilft, kann ich mir einen ganz tollen Plan ausdenken, wie du zum Strand kommst, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, weil du nicht am Schreibtisch sitzt … und das schon vorm 7. August. 🙂
    Tagsüber ist es wirklich ganz ok (heute mittag 25°C), aber sobald die Sonne weg ist, wird es ganz schnell kalt. Und Heizung anmachen … irgendwie gibt es so etwas in Südafrika nicht. Von daher möchte ich im Moment noch nicht auf meine Decke verzichten.

    Viele liebe Grüße in den warmen Norden
    Dennis

  3. Hi Dennis
    Ich seh schon du scheinst dich da unten durchaus zurecht zu finden auch wenn das Wetter nicht ganz so herrlich ist wie hier. Naja tauschen würde ich aber an deiner Stelle sicherlich nicht, Schnee hat doch auch was und die Landschaft die du da mit deinem kleinen Knipser eingefangen hast spricht ja nunmal auch für sich.
    Also dann knips mal fleißig weiter
    Grüße Michael

  4. Jep, ist schon klasse hier, auch wenn wir euch tagsüber temperaturmäßig ein paar Grad hinterher sind. Also während ihr euch schon schön am Strand in der Sonne räkeln könnt, werden wir hier einfach noch ein oder zwei Monate warten und dann … .

    Doch, ich muss zugeben, dass ich auch schon an ein paar schöne Schneefotos gedacht hatte, aber irgendwie ließ der Schnee dann doch auf sich warten. Na ja, ich muss hier auch nicht unbedingt Schnee haben.

    So, dann mal viele Grüße in die Sonne nach Schland
    Dennis

Leseempfehlungen

  • Port Elizabeth meldet: Land unter! Einigen wird vielleicht aufgefallen sein, dass auf dem Blog in den letzten Tagen häufiger das Regensymbol zu sehen war. Nein, das ist kein Fehler ... hier unten hat es die letzten Tage […]
  • Und da sind es nur noch 2! Heute um 6:30 Uhr hat nun auch Calvin Südafrika den Rücken gekehrt und ist zurück nach Kenia geflogen. Wenig später hat dann auch Katha PE den Rücken gekehr. Nun sind es nur noch 2 - Rova […]
  • Missing: Camera Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Beitrag schreiben soll oder nicht. Aber ... die Welt da draußen hat ein Recht auf die Wahrheit. ;) In der Nacht von Montag zu Dienstag hatten wir […]
  • Exams are over … Finally, nach Wochen und langen Nächten am Schreibtisch habe ich heute endlich meine letzte Klausur hinter mich gebracht. Heute um 11:00 Uhr war der ganze Spuk vorbei. Die Klausur war […]