in Technology

Bin wieder per Mail zu erreichen …

Meine primäre Email-Adresse bei gmx.net war im Zeitraum vom 09.05 bis zum 13.05. deaktiviert. Wer mir in dieser Zeit eine Mail geschickt hat, müsste eine Fehlermeldung „bla bla bla … user inactive“ bekommen haben. Diese Mails sind nicht angekommen! My apologies … bitte noch einmal schicken.

Das Problem war, dass ich mich seit 6 Monate nicht mehr über das Web-Interface angemeldet habe -leite die Mails an den Gmail-Account weiter und verwalte diesen- und damit laut AGB ein inaktiver Nutzer bin. Gemein … meine Mailbox und alle hochgeladenen Dateien wurden gelöscht *grrr*.

However, bin wieder via Mail zu erreichen.

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Tausendmal Sorry! Es tut mir wirklich leid, dass ich euch im Moment nicht mit neuen Berichten und Bildern aus Suedafrika versorgen kann. Seit ueber zwei Wochen sitzen wir bei uns im Haus internetmaessig auf […]
  • StudiVZ … und schon wieder draußen & ausgeloggt Ok ... ich gehe mal davon aus, dass die meisten von euch schon mal was vom Social Network für Studenten "studivz" gehört haben. Wenn ich mir mal so meine Freundesliste angucke, bin ich mir […]
  • Verpacken will gelernt sein! Ich habe mir vor einigen Wochen eine Uhr von Skagen bei Vente Privée bestellt. Eine wirklich schöne Uhr. Dementsprechend wartete ich gespannt, dass die Uhr endlich versendet wird. Letzte […]
  • Ob das mit Alice noch jemals was wird? Ich wiederrufe hiermit erstmal meine Aussage von vor zwei Tagen. Wie konnte ich nur so naiv sein und wirklich glauben, dass ich zwei Wochen nach meinem mitgeteilten Anschaltungstermin […]