in Lifestyle

Magdalena Neuner und das verflixte letzte Schießen …

Das gibt es doch gar nicht! Biathlon WM in Korea. Verfolgung der Damen. Letztes Schießen. Magdalena Neuner liegt nach einem super Rennen in Führung. Jetzt nicht mehr als einen Fehler schießen und die Gute hat ihren siebten Weltmeistertitel sicher. Was passiert? Vier Fehler im stehend Schießen! Siegchancen futsch.

Wie schon beim letzten Rennen vergibt Magdalena Neuner beim letzten Schießen einen sichergeglaubten Sieg. Ärgerlich … da leidet man vorm Fernseher echt mit und möchte die Kugeln selber ins Schwarze lenken.

Anyhow, das ist eben Biathlon. Da sind Sieg und Niederlage sehr nah beisammen. Macht den Sport aber um so interessanter … und treibt mich regelmäßig vor den Fernseher.

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Top5 Places for Public Viewing in Hamburg Nachdem ich bei dieser EM an sehr vielen verschiedenen Orten Public Viewing mitgemacht habe, ist hier meine Hitliste: Heiligengeistfeld: Gedränge, ein paar Deppen und lange vorher da […]
  • HSV gewinnt auch ohne Van der Vaart! Das ist ja ein richtig tolles Sport-Wochenenden. Mein Beitrag besteht hierbei darin auf dem Sofa zu sitzen und den anderen bei der sportlichen Betätigung zuzuschauen. Fangen wir mit der […]
  • Hamburg auf dem Weg ins Halbfinale des UEFA-Cups Der HSV kann heute Abend einen großen Schritt in Richtung des ersten Titels seit dem DFB Pokal 1987 machen. Die Hamburger treten im Rückspiel des Viertelfinals auswärts gegen Mancester […]
  • Plan: Coole Aktivitäten und Vorsätze für 2010 Happy New Year! Ich wünsche allen Lesern ein frohes, neues Jahr 2010. Hoffe ihr habt gut reingefeiert und habt Vorsätze für das neue Jahr gefasst. Analog zum letzten Jahr gibt es heute […]
  • Anderer Inhalt mit diesem Tag