Lifestyle
Veröffentlicht von Dennis Kallerhoff

Magdalena Neuner und das verflixte letzte Schießen …


Das gibt es doch gar nicht! Biathlon WM in Korea. Verfolgung der Damen. Letztes Schießen. Magdalena Neuner liegt nach einem super Rennen in Führung. Jetzt nicht mehr als einen Fehler schießen und die Gute hat ihren siebten Weltmeistertitel sicher. Was passiert? Vier Fehler im stehend Schießen! Siegchancen futsch.

Wie schon beim letzten Rennen vergibt Magdalena Neuner beim letzten Schießen einen sichergeglaubten Sieg. Ärgerlich … da leidet man vorm Fernseher echt mit und möchte die Kugeln selber ins Schwarze lenken.

Anyhow, das ist eben Biathlon. Da sind Sieg und Niederlage sehr nah beisammen. Macht den Sport aber um so interessanter … und treibt mich regelmäßig vor den Fernseher.


E-Commerce Junkie seit 2006 | Freund von Digitalisierung, Automatisierung und guten Online-Strategien

Kommentare anzeigen
Keine Kommentare vorhanden.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere