Lifestyle
Veröffentlicht von Dennis Kallerhoff

Das erstes Frühlingswochenende …


Lange her, dass ich an einem Wochenende so viel an der frischen Luft war. Aber das Wetter -zumindest die Sonne- hat einfach dazu eingeladen die Wohnung zu verlassen. Der Aufenthalt an der frischen Luft wurde dabei kombiniert mit Kultur und Passiv-Sport. Wenn man jetzt noch eine Prise Schanze dazu gibt, dann kommt ein wunderschönes Wochenende raus …

Punkt Kultur: Kathrin und ich waren am Samstag in Hagenbecks Tierpark. Eine sehr spaßige Angelegenheit. Ich hatte irgendwie den Eindruck, dass ein Großteil der Tiere 80% der Zeit mit Essen oder Schlafen verbringt. Aber hey … es gibt Schlimmeres.

Punkt Schanze: Mit ca. 3(!) Monaten Vorlaufzeit haben wir endlich einen (Ex-)FH Wedel Schanzen-Abend hinbekommen. War nett die alten Kommilitonen mal wieder zu sehen …

Punkt Passivsport: Meine Part beim Sport beschränkte sich auf das Zugucken. Was gab es? Es gab das erste Frauen-Fussballspiel meines Lebens live und ich muss zugeben, dass Frauenfussball besser ist als sein Ruf. Noch nicht ganz so interessant wie dem HSV beim Siegen zugucken, aber das Ganze sah sehr vernünftig aus und wurde 90 Minuten nicht langweilig.


E-Commerce Junkie seit 2006 | Freund von Digitalisierung, Automatisierung und guten Online-Strategien

Kommentare anzeigen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere