in Lifestyle, South Africa

Warum Golf ein blöder Sport ist ….

Also … Donnerstag nachmittag: die Uniwoche ist für mich vorbei, Assignments kann man noch einige Tage vor sich herschieben, also … ich brauche Unterhaltung. Auf der Suche nach Alternativen zu Minigolf, haben Magnus, Calvin und ich entschieden, dass wir mal Golf probieren wollen. Nicht das ich von diesem Sport einen Plan hätten, aber auf der Driving Range ein paar Bälle schlagen könnte ganz lustig sein. Hätte auch ganz lustig sein können, wenn sie uns denn auf den Platz gelassen hätten.

„Sorry guy, but I can’t let you in like that. Please … next time a collar (Anm.d.R.: ich hatte einen) and no shorts.“

Hallo … ich laufe doch nicht bei dieser Hitze mir langen, dicken Hosen rum. Jedenfalls wissen wir für das nächstes Mal bescheid und nach ein bißchen Training fordere ich dann Tiger Woods.

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Port Elizabeth meldet: Land unter! Einigen wird vielleicht aufgefallen sein, dass auf dem Blog in den letzten Tagen häufiger das Regensymbol zu sehen war. Nein, das ist kein Fehler ... hier unten hat es die letzten Tage […]
  • VB: 2.Liga … ich komme (theoretisch) Ich sitze hier gerade auf unserem schönen Sofa im living room und irgendwie erlauben es mir meine Beine nicht aufzustehen. Da mein Laptop momentan nicht in der Nähe ist, werde ich mal […]
  • Functional Programming … on the way to hell Tja, in ungefähr 2 Stunden ist es soweit und ich schreibe meine zweite Klausur hier in Südafrika. Verdammt, ich schreibe meine zweite Klausur und 80% der Leute hier sind schon fertig und […]
  • Cricket … oder das Picknick Wie gesagt ... viel freie Zeit. Also, haben Butch (Wandi's Freund) und ich entschieden, uns das erste Cricketspiel unseres Lebens anzugucken. Am Mittwoch spielte Südafrika - Indien in Port […]