in Lifestyle

Zurück aus Dänemark …

Letzte Woche war ich für 6 Tage in Dänemark … mein erster Urlaub in diesem Jahr. Was macht man bei diesem regnerischen Wetter in Dänemark? Entspannen und einfach abschalten!

Meine Eltern haben sich in der Nähe von Sonderburg ein Ferienhaus gemietet und es sich dort gut gehen lassen. Das wollte ich auch. Also bin ich Samstag Nacht hochgefahren und habe auch gleich die Sonne aus Deutschland mitgebracht. Die sollte nur schon am nächsten Tag wieder weg sein. Aber auch das Drecks-Wetter hat uns nicht von ein paar spaßigen Aktivitäten im südlichen Dänemark abgehalten.

Mein Geheimtipp: Danfoss Universe, ein Science Park in Nordburg. Neben vielen anderen Sachen, kann man dort Segway fahren. Diese Teile machen einfach nur Spaß! Wer noch ein Weihnachtsgeschenk für mich sucht … voilá 😉

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Urlaub in Wien & überhaupt In letzter Zeit war es eher ruhig hier auf dem Blog. Da hat zwei Gründe: (a) Urlaub in Österreich und (b) Dealzeit. Urlaub in Wien Ende März sind Kathrin und ich für drei Tage nach Wien […]
  • W'ooge 08 – Kurzurlaub an der Nordsee Solange ich zurückdenken kann bin ich jeden Sommer mit Oma&Opa und Bruder für drei Wochen auf die Nordseeinsel Wangerooge gefahren. Keine Ahnung wie viele Sandburgen ich dort gebaut […]
  • Addo Elephant Park Vorlesungen vorbei, Lernen hat begonnen, Abwechslung willkommen ... jedes Semster das gleiche Lied, egal wo man ist. Also haben Magnus und ich mal kurzfristig entschieden, dem Alltag hier […]
  • Last day in Cape Town Mensch, ich bin richtig stolz auf mich ... heute 8 Stunden kreuz und quer durch Kapstadt gelatscht und will mich nun ungefaehr gar nicht mehr bewegen. Ok, 200m zum Backpacker sind noch […]
  • Anderer Inhalt mit diesem Tag