in Lifestyle

(Fast) einmal um die Alster …

Irgendwie war mir heute nach Laufen. Also habe ich kurzerhand meine Laufschuhe geschnappt, in Google Earth eine schöne Route entlang der Außenalster herausgesucht … und los ging der Spaß. Meine Route umfasst 7km und war damit 2km länger als die alte Laufrunde in Bramfeld.

Wie immer war verdammt viel los und man muss zwischen Fussgänger, Radfahrern, Kinderwagen und anderen Läufern Slalom laufen. Dafür entschädigte aber das schöne Wetter und der perfekte Blick auf die Alster.

Ich bin stolz auf mich, dass ich die 7km in gutem Tempo ohne Pause geschafft habe. Das nächste Mal werde ich eine komplette Außenalster-Runde angehen …

Kommentar schreiben

Kommentar

Leseempfehlungen

  • Beachvolleyball goes Hamburg Vier Spiele gesehen, dreimal nass geworden und zweimal angestanden ... aber Spaß gemacht hat es trotzdem. Auch in diesem Jahr fand auf dem Hamburger Rathausplatz die Beachvolleyball EM […]
  • Schalala … THW ist Meister! Jippie, der THW hats mal wieder geschafft. Zum 13. Mal geht der Titel nach Kiel; dazu diese Saison noch das Triple. Hach, ist einfach zu schön. Hamburg hats zwar bis zum letzten Spieltag […]
  • Wochenende bei tropischen Temperaturen So ... komme gerade vom Laufen wieder und habe noch ein bißchen Zeit, bis mein Essen fertig ist. Die werde ich mal für nen kurzen Beitrag nutzen. War das nicht geniales Wetter am […]
  • Beachen … es hat begonnen! Wie gestern angekündigt, haben wir heute die Beachvolleyballsaison im Stadtpark eröffnet. Bei bestem Sommerwetter ging es mit dem Rad zu den Beachplätzen. Ein bißchen neidisch habe ich in […]