Technology
Veröffentlicht von Dennis Kallerhoff

Audible.de – ein Erfahrungsbericht


Audible ist der weltweit führende Anbieter von digitalen Hörbüchern. Allein der deutsche Ableger audible.de bietet über 30.000 Hörbücher in vier verschiedenen Sprachen an. Zudem ist Audible für einen ausgezeichneten Kundenservice bekannt. Diese Werte überzeugten auch Amazon, der den Dienst in 2008 für ca. 300 Mio. USD übernahm.

Als Kunde bin ich auf Audible im Rahmen von einer PR-Aktionen für kostenlose Hörbücher aufmerksam geworden. Habe mir ein Hörbuch heruntergeladen und mich registriert. Das erste Hörbuch „Teufelszahl“ war nicht so prall, hat mich aber allgemein auf den Geschmack gebracht. Da ich jeden Tag ca. 1 Stunden im Bus verbringe, sind Hörbücher ein wunderbarer Zeitvertreib. Angefixt habe ich mir das Mini-Abo für 3 Monate für 30€ + einen MP3-Player gesichert. Bis jetzt habe ich es nicht bereut … 🙂

Für Audible spricht …

  • eine große Auswahl an Hörbüchern
  • eine übersichtliche Seite inkl. vieler Kundenbewertungen
  • ein ausgezeichneter Kundenservice, der meine Anfrage schnell und freundlich bearbeitet hat

Gegen Audible spricht …

  • nicht alle MP3-Player unterstützen das proprietäre .aa – Format für Hörbücher (leider aus eigener Erfahrung)
  • die Audible Software für den Rechner hat eine grausame Usability
  • allgemein muss relativ viel Software für verschiedene Endgeräte installiert werden (wenn kein Apple Produkt)

Fazit: Audible ist ein wirklich toller Anbieter mit super Service, bei dem ich bestimmt nicht zum letzten Mal gekauft habe. Vor dem Kauf eines Hörbuches aber unbedingt prüfen, ob der MP3-Player unterstützt wird. Was haltet ihr von Audible?


E-Commerce Junkie seit 2006 | Freund von Digitalisierung, Automatisierung und guten Online-Strategien

Kommentare anzeigen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere